Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Wellness’


Heute möchte Ich euch einmal ein kleines Make-Up zeigen, dass Ich mit den Produkten, der bekannten Naturkosmetik-marke Lavera gemacht habe.

Ich finde dieses Make-Up vor allem in dieser Sommerlichen Jahreszeit sehr passend, da es nicht zu grell & sehr natürlich wirkt.

Es ist alltags tauglich, kann aber auch am Abend oder sogar in der Arbeit getragen werden. Wie genau ich das Make-Up gemacht habe erkläre ich euch weiter unten;)

Schritt 1

Als Basis für das Make-Up habe ich nach dem reinigen meiner Haut die getönte Feuchtigkeitscreme von Lavera verwendet. Danach habe ich dieNatural Liquid Foundation mit einem Schwämmchen  auf die Gesichtshaut aufgetragen. Wichtig ist hier, dass in der Gesichtsmitte angefangen wird & die Foundation danach nach außen verteilt wird. Für einen luftig-leichten Teint habe ich noch das Mineral compact Puder 01 verwendet. (ich bin ein sehr heller Hauttyp, daher 01).

Das make-Up macht keine Ränder und lässt sich sehr gut verteilen.

Schritt 2

Wie man auf dem Bild gut erkennen kann habe ich jetzt noch  Mineral Rouge Powder auf den höchsten Punkt des Wangenknochens verteilt. ich habe immer nur sehr wenig benutzt und bin mehrmals mit einem großen Pinsel über meine Wangenknochen gegangen, damit ich eine schöne zarte Farbe erhalte. Als Rouge habe ich das mineral Sunglow Puder von Lavera verwendet.

Schritt 3

Als Lidschatten habe ich 2 verschiedene Lavera Farben verwendet und gemischt.  Der golden Beige -& dreamy Link Eyeshadow. Zuerst habe ich den Dreamy Pink eyeshadow aufs inner & aufs äußere Lied aufgetragen (innen etwas mehr). Danach habe ich den Golden Beige Eyeshadow aufs innere Lied aufgetragen und leicht mit einem kleinen Pinsel verteilt.

Schritt4

Jetzt Kommt das schwierigste der Eyeliner;)
Zuerst habe ich den Soft Eyeliner fürs untere Lied verwendet und leicht mit einem kleinen Pinsel verteilt. (Man kann wahlweise auch einen schwarzen Eyeshadow verwenden) danach habe ich zuerst mein oberes Augenlied vorsichtig mit dem Liquid Eyeliner angemalt.  Als nächstes habe ich meine Wimpern mit der Double Black Wimperntusche von Lavera Getuscht.  Zunächst habe ich kräftig die oberen und anschließend die unteren Wimpern getuscht. Diese Wimperntusche verleiht meinen Wimpern ein tolles Volumen.

Zuletzt habe ich noch einmal den Liquid Eyeliner für das untere Lied verwendet.

Schritt 5

Für meine Lippen habe ich zuerst den Lippenstift Beautiful Lips (Rosewood 08) verwendet und habe danach den Lipgloss rosy Promise für ein schönes glänzendes finish verwendet.

Das war´s auch schon:)

Alles in allem habe ich für das komplette Lavera Make-Up gerade einmal 15min gebraucht.

Wenn ihr noch mehr tolle Tipps und Anregungen sehen wollt lasst es mich wissen! Dann werde ich regelmäßig verschiedene Stylings veröffentlichen.

Ich hoffe dass euch das Make-Up gefällt, solltet Ihr Fragen oder Anregungen haben, könnt Ihr mich wie immer unter jasmin@aromina.com oder auf Facebook: https://www.facebook.com/xJaseminchenx erreichen.

Werbeanzeigen

Read Full Post »


Das Lange Warten auf den ersehnten Frühling hat endlich ein Ende!

Unsere Haut steht in den Startlöchern, um das Grau des Winters abzuwerfen. Mit zunehmender Wärme wird der Zellstoffwechsel wieder angekurbelt. Wir fühlen uns fit und voller Tatendrang. Ein wunderbarer Moment, um unseren Körper wieder in Gang zu bringen.

Hier einige Wohlfühl-Tipps für ein frisches, gesundes Körpergefühl:

Unsere Haut braucht Sauerstoff!
Sorgen wir also dafür, dass sie möglichst viel davon bekommt. Denn er regt in den Hautzellen die Enzymtätigkeit an und beschleunigt allebiochemischen Reaktionen. Es reichen schon kleine Spatziergänge im grünen und Sie werden sich wunderbar erholt und frisch fühlen.Hautkur mit basischen Cremes wie Panaceo Mineralcreme & Green Magma
Eine Kur mit basische Cremes & passendenNahrungsergänzungen hilft unserem Körper, auf Touren zu kommen. Die Frühjahrsmüdigkeit ist damit schnell überwunden. Die creme zieht Giftstoffe aus dem Körper  und hilft, sich zu reinigen & regenerieren. Ihre Haut wirkt sichtlich frischer &erholter. Die passendenNahrungsergänzungen wie z.b das Green Magma runden alles ab. Mangelerscheinungen werden sichtlich verbessert, wie z.b Spliss, Augenringe und andere lästigeerscheinungen des Winters.Um die Stimmung zusätzlichaufzuhellen, gönnen Sie sich doch eine erfrischende Gute Laune Dusche oder ein Bad. Das entspannt und steigert die Laune. Am besten wirken Zitronen & Limonen Düfte auch Aroma-lampen wirken wahre Wunder.Nach dem entspannenden Bad oder einer Dusche würde ich ein Peeling empfehlen. Das befreit Sie von alten Hautresten & Schuppen, die Haut wird angenehm durchblutet und gründlich gereinigt.

Viel trinken für eine schöne Haut!
Es empfiehlt sich, viel Wasser zu trinken. Denn mit viel Flüssigkeit hilft unserer Haut, sich der Winterschlacken zu entledigen und das Fahle abzulegen.

Das waren meine Tipps zum Frühling!

die passenden Produkte zu diesem Beitrag findet ihr wie immer auf www.aromina.com

Read Full Post »


Der neue Aromina Naturkosmetik Katalog mit vielen neuen Produkten mit tollen Herstellern wie Lavera, Primavera & Naturgarten ist da!

Ihr sucht nach dem richtigen Make-Up, einer neuen Duftlampe oder einem Besonderen Geschenk für einen besonderen Menschen?

Dann schaut doch ein mal rein;)

Ladet euch hier den gratis Aromina Katalog runter! (DOWNLOAD)

Es erwarten euch viele tolle Neue Angebote & Produkte.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Read Full Post »


Hier eine kleine Hilfe Ihren Hauttypen zu bestimmen.

Es ist sehr wichtig zu wissen, was für einen Hauttyp Sie haben, da Sie nur dann die Richtige Naturkosmetik auswählen können.

An welchen Kriterien erkenne ich meinen Hauttypen:

Die Sensible Haut:

Sie neigen zu Allergischen Reaktionen und Hautrötungen.  Nach dem Waschen spüren Sie oft ein Spannen auf der Haut.

 

Die Normale Haut:

Sie haben eine rosige Haut, die auch sehr gut durchblutet ist, meistens ist sie glatt, matt glänzend und feinporig.

 

Die Trockene Haut:

Sie ist oft glanzlos und neigt sehr schnell zur Faltenbildung, außerdem schuppt die Haut auch sehr gerne.

 

 

Die Mischhaut:

Ihre Stirn, das Kinn und die Nase glänzen und sind eicht fettig. Die Wangenpartie und Augen sind jedoch sehr trocken. Dieser Hauttyp neigt zu Hautunreinheiten und leichten Entzündungen.


Read Full Post »


Hier einige Tipps die beim Auftragen von Kajal oder Eyeliner helfen sollen einen perfekten Lidstrich zu zaubern.

Unterstreichen Sie Ihre Individualität und Schönheit.

Ein Perfekter Lidstrich zaubert strahlend schöne und ausdrucksstarke Augen.

Wenn Sie Kajal gut vertragen, können Sie den Kajal direkt zwischen Wimpern und Augen auf das Unterlid auftragen. Ich empfehle den Kajal von Lavera, dieser ist besonders Hautfreundlich. Dadurch vermeiden Sie brennende und rote Augen.

Tragen Sie den Kajal sorgfältig auf das Unterlied auf und klimpern Sie danach mehrmals mit den Augen.
Das hat den Effekt, dass auch etwas Kajal auf das Oberlid aufgetragen wird. Wiederholen Sie das Auftragen und Klimpern noch 2-5 Mal, je nach Intensität der Farbe.

Für einen Lidstrich auf dem Augenlid geht das Auftragen der Linie am besten mit Lidtusche (Flüssig Eyeliner).  Ziehen Sie eine Linie, vom inneren des Oberlids bis zum äußeren Augenwinkel.

Wer nicht gut mit flüssig Eyeliner umgehen kann oder es nicht verträgt, kann auch Kajal verwenden. Dieser hält aber nicht so lange und kann auch leichter verwischen.

Solltet Ihr noch Fragen haben könnt Ihr mich auch gerne direkt anschreiben: jasmin@aromina.com

Read Full Post »


Wer kennt das nicht, Sie hatten einen harten Arbeitstag, kommen nach Hause und womöglich ist das Wetter auch noch genau so schlecht wie Ihre Laune.

Das stresst nicht nur zusätzlich, sondern beeinträchtigt auch noch Ihr Immunsystem. Die Folgen kennen wir ja alle. Infekte, Grippen und üble Erkältungen, die wir einfach nicht mehr los bekommen.

Ein entspannter Alltag ist daher nicht nur wichtig für Ihr eigenes Wohlbefinden, sondern auch für Ihr Immunsystem.
Ein entspanntes leben hält nicht nur fit und gesund, es beugt auch der natürlichen Hautalterung und vielen anderen dingen vor.
Doch wie entspannt man trotz stressigen Alltag richtig?

Hier ein paar Tipps, die Ihnen helfen sollen Ihre innere Ruhe und Ausgeglichenheit wieder zu finden:

  •  Süßigkeiten steigern die Laune, das ist sogar wissenschaftlich erwiesen dieses Rezept geht sehr schnell und ist leicht zu zubereiten.
    Hier ein kleines Rezept für unsere Selbermacher: Die Zutaten sind für 4 Personen geeignet240ml Schlagsahne
    230g   Zartbitter Schokolade
    360ml Milch
    120g  Crème de Menthe (klar oder grün)
  • Bitte genießen sie diese süße Kost in Maßen. Sie könnten z.B einen Apfel und eine Banane in dünne Scheiben schneiden und mit der Schokolade überziehen. Dan stellen Sie die Schokoladenfrüchte für ca. 1h in den Kühlschrank und schon haben Sie gesunde und wohlschmeckende Pralinen.
  • Nichts geht über eine entspannende Dusche oder ein wohltuendes Bad. Ich empfehle die Body SPA Serie von Lavera. Diese gibt es in vielen Duftrichtungen, von entspannenden Lavendel bis hin zu Zitrusdüften wie Orange und Zitrone. Diese Produkte sind bio zertifiziert und auch für den kleinen Geldbeutel leicht erschwinglich.
  • Duftende Öle für die Aromalampe oder Duftsteine, können Ihr zimmer in eine beruhigende Entspannungs-Oase verwandeln. Folgende ätherische Öle haben eine entspannende und beruhigende Wirkung: Hopfen, Lavendel, Baldrian.
  • Alle Ätherischen Öle die Ihr zum entspannen braucht findet Ihr hier: LINK

Für eine ausführliche beratung könnt Ihr mich auch gerne wie immer hier errichen: jasmin@aromina.com

Read Full Post »


Heute möchte ich die Panaceo Mineralcreme empfehlen. Sie ist ein wahrer Alleskönner und überzeugt durch Ihre Vielseitigkeit.

Ob Sie nun nach einem langen Sonnenbad eine Creme gegen Ihre angespannte Haut benötigen, oder ob Sie eine entzündliche Hautstelle versorgen wollen; die Panaceo Mineralcreme ist bei fast allen alltäglichen Beschwerden problemlos einsetzbar.

Als zertifiziertes Medizinprodukt erfüllt diese Mineralcreme die höchsten Ansprüche und ist für jeden Hauttyp und für jede Altersgruppe einsertzbar.

Durch die Fähigkeit des Zeoliths Schadstoffe abzutransportieren und freie Radikale zu binden, wird diese Mineralcreme zum Allheilmittel. Diese beiden Eigenschaften sorgen dafür, dass Ihre Haut jung und straff bleibt. Außerdem ist diese Creme so wirksam, dass Sie selbst bei einer allergischen Reaktion wie z.B.: bei einer Nickelallergie die Hautirritationen lindert und sogar ganz hemmt.

Tipp:
Sie können die Panaceo Mineralcreme auch profilaktisch verwenden. So können Sie Ihren Körper schützen und ihm helfen sich schneller von Strapazen zu regenerieren.

Ich empfehle dieses Produkt auch bei leicht entzündlichen Stellen zu verwenden um die Haut zu beruhigen.

Genau diese Vielseitigkeit macht die Panaceo Mineralcreme so genial und hat es somit auch als Tipp der Woche Blog geschafft.

Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr mich auch direkt per Mail kontaktieren: jasmin@aromina.com

Hier könnt Ihr die Creme käuflich erwerben: www.aromina.com

Read Full Post »

« Newer Posts - Older Posts »

%d Bloggern gefällt das: