Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Pflegeöl’


Heute möchte Ich mal wieder einen schönen Schminktipp loswerden.

Da es das letzte mal ziemlich brav geraten ist, präsentiere ich heute mal was absolut ausgehtaugliches!
Natürlich ist das Make-Up nur mit den Naturkosmetik Produkten von Lavera realisiert worden.

Ich werde euch wie schon beim letzten mal in kleinen Schritten erklären wie es nachzumachen ist.
Habt viel Spass beim probieren!
Ich würd mich auch über ein paar comments freuen;D

Und hier schon mal das Endergebnis:IMG_116

Das Endergebniss sieht sehr ansprechend aus ist aber ultra leicht zu „zaubern“.

ich habe wie schon beim letzen mal einen einfachen Zopf gebunden, damit die Haare aus dem Gesicht verschwinden, das erleichtert so einiges. Wenn ihr wollt, kann ich auf Wunsch auch noch ein Paar Frisuren Tipps geben.

Schritt 1: Nach der gründlichen Reinigung (eventuell Peeling usw.) benutze ich immer ein einfaches Gesichtsöl, das schützt die Haut vorm austrocknen und lässt sie gleichzeitig noch sanfter und glatter wirken. Ich persönlch benutze hierfür immer das Gesichtspflegeöl Neroli Cassis von Primavera. Diese Naturkosmetik pflegt sehr gut und riecht auch noch ziemlich gut.
Kleiner Tipp: Wenn ihr Gesichtsöl benutzt, lasst es immer ca. 5-10 min einziehen bevor ihr euch schminkt.

Schritt 2: Als Foundation benutze ich die Natural Liquid Foundation von Lavera. Diese ist sehr gleichmäßig und macht einen sehr schönen Taint. Wer viele kleine Pickel oder Augenringe (wie ich sie habe^^) verstecken möchte kann auf diese Stellen den Natural Concealer von Lavera geben. Der deckt sehr gut und geht reibungslos in die Foundation über. Ich persönlich habe schon bei vielen Concealern die Erfahrung gemacht, dass sich dieser dann zu extrem von der Foundation absetzt und man dann weiße Ringe unter den Augen hat.  Die Foundation sollte wie folgt im Gesicht verteilt werden. Das ist sehr wichtig, damit am Schluss keine Ränder entstehen.

Schritt 3:  Für einen schönen ebenmäßigen Taint benutze ich das Fine loose mineral Powder. das tolle an diesem Puder ist, dass es bei jeder Hautfarbe benutzt werden kann. Das ist natürlich sehr praktisch, da ich im Sommer oder Winter nicht extra neues Puder kaufen muss. Das Puder mattiert und macht die Gesichtszüge sanfter. Ich persönlcih verteile es gleichmäßig im ganzen Gesicht. Und benutze danach Rouge um Akzente zu setzen.

Tragt das Rouge gleichmäßig (wärend ihr einen Fischmund macht) auf die Wangenknochen auf. Ich persönlich habe auf dem Bild nur sehr wenig Rouge benutzt, aber vor allem Runde Gesichtstypen sollten hier mit Rouge Akzente setzen. Das wirkt weiblicher.

Schritt 4: Nun sind die Augen dran. Das sieht auf dem Bild alles viel Komplizierter aus als es in Wirklichkeit ist.  Zuerst habe ich den Beautiful mineral Eyeshadow nr 01 (weiß) auf das obere Augenlid aufgetragen und leicht verwischt. Danach habe ich den Liquid eyeliner in der Farbe schwarz auf das obere und untere Augenlid aufgetragen. Dabei beginnt ihr am inneren Augenwinkel und zieht den Strich Richtung äußeren Augenwinkel. Die kegelförmige Spitze des Pinsels lässt sich optimal führen und ermöglicht ein schnelles und präzises Auftragen. Danach macht ihr das auch am unteren. Das gibt eine klare und intensive Kontur die Augen strahlen lässt.

Schritt 5: Nun ist der Lidschatten an der Reihe. Ich habe bei schritt 4 erklärt, dass ihr vor dem Eyeliner schon den weißen Lidschatten auf das Auge auftragen sollt. Das hat einen einfachen Grund: Wenn ihr das Weiß nach dem Eyeliner aufträgt, kann es leicht passieren, dass ihr danach den eyeliner noch einmal nachziehen müsst. So könt ihr das ganz einfach vermeiden. Tragt nun auf dem oberen Augenlid beginnend über dem inneren Augenwinkel den Lidschatten nr 02 (beige) auf. Hier darf es gerne etwas mehr sein, damit die Farben schön ingensiv leuchten. Macht das wie auf dem oberen Bild (dort in lila gehalten). Wenn ihr fertig seit nehmt einen etwas dunkleren Lidschatten zB. die nr 08 (Chocolate Brown) Und verteilt ihn über dem beigen Liedschatten nur im äußeren Lied über dem Eyeliner. Das könnt ihr auch gut auf meinem Vorschaubild erkennen.

Schritt 6: Für die Wimpern habe ich den Long lash Mascara und ein paar künstliche Wimpern verwendet. Die künstlichen Wimpern könnt ihr natürlich weg lassen wenn ihr diese nicht mögt.

Schritt 7: Und schon sind wir fast am Ende! Für die perfekten Lippen habe ich zuerst den Soft Lipliner 02 verwendet. Er  definiert, umrandet und lässt die Lippen noch größer und voller wirken. Kleiner Tipp: Wenn Ihr zuerst einen Lipliner benutzt hällt auch der Lippenstift viel länger.
Danach habe ich den Lippenstift  Red Berry Charm 05 verwendet und den Lipgloss Magic Red 03 darüber verteilt.

So das war´s auch schon. Ich hoffe dass es euch gefallen hat

Alle Produkte findet ihr hier: (LINK)

Solltet ihr noch Fragen oder Anregungen haben könnt ihr mir auch sehr gerne eine Mail schreiben oder einen Kommentar hinterlassen!

Lg Jasmin

 

 

 

Werbeanzeigen

Read Full Post »


Sie wissen nicht welches Shampoo für Sie geeignet ist, oder welches Duschgel für Ihren Hauttypen geeignet ist?

Kein Problem wir helfen Ihnen gerne weiter!

Sie können uns jederzeit (auch am Wochenende) unter jasmin@aromina.com erreichen.

Zudem werde ich in regelmäßigen Abstände passende Artikel veröffentlichen.

Read Full Post »


Das Make-UP von Lavera!

100 % natürlich schöne Farben

Sie wünschen sich …

  • ein strahlendes Aussehen?
  • dekorative Kosmetik auf natürlicher Basis mit hochwertigen Inhaltsstoffen aus der Natur?
  • Produkte, die die Haut nicht reizen und die Poren verstopfen?
  • tolle, trendige Farben, ein einfaches Handling und hochwertige Verpackungen?
  • 100% zertifizierte dekorative Kosmetik?
  • ein umweltbewusstes Produktsortiment?

Dann empfehlen wir Ihnen lavera Trend sensitiv.

Alle Artikel finden Sie her: http://www.aromina.com/make-up

Alle Produkte sorgen für ein natürliches Hautgefühl und bringen Sie mit leuchtenden und natürlichen Farben zum Strahlen, ohne Kompromisse.

Finden Sie Ihren persönlichen Look und setzen Sie Ihrer Phantasie keine Grenzen mit der Trend Auswahl und den perfekt aufeinander abgestimmten, natürlichen Farben. Die dekorative Kosmetik Lavera Trend sensitiv setzt Trends mit neuen faszinierenden Farben und Produkten und macht jeden Stylingwunsch möglich von Glamour-Style bis Naturell Look .

Be natural, be beautiful, be trendy…weil jeder Tag besonders ist.

http://www.aronina.com

Read Full Post »


Jojobaöl schützt vor Feuchtigkeitsverlust und schädlichen Umwelteinflüssen. Es Strafft das Bindegewebe und verfeinert nachweislich das Hautbild. Zudem hat das Jojobaöl einen leichten natürlichen Lichtschutzfaktor von drei bis vier.

Das Jojobaöl von Primavera ist NaTrue 3 Sterne Zertifiziert und besteht nur aus natürlichen Biologisch angebauten Jojobaöl.

Durch diesen einzigartigen Aufbau, ist es einer der besten Basisstoffe in Kosmetikprodukten. Gleichzeitig ist das Jojobaöl durch seine Fettsäuren ein hervorragendes Pflegeöl. Es schützt die haut, glättet und macht Sie geschmeidig.

Fehlt der haut Fett und/oder Feuchtigkeit fehlt ist sie sehr leicht entzündlich und schuppt. Jojobaöl revitalisiert und regeneriert stark beanspruchte Haut auf natürliche, wohltuende Weise. Es verleiht der Haut mehr Feuchtigkeitsschutz und eine angenehm samtige Weichheit.

Tipp: Geben Sie in 100 ml Shampoo einen Teelöffel reines Jojobaöl hinzu. Jojobaöl vertreibt nachgewiesenermaßen Schuppen, stoppt übermäßigen Haarausfall, strafft die Kopfhaut und gibt dem Haar natürlichen Glanz und Fülle.

Zu kaufen gibt es das hochwertige das Jojobaöl von Primavera hier: LINK

Sollten Ihr noch Fragen haben könnt Ihr mich auch gerne direkt anschreiben: jasmin@aromina.com

Read Full Post »


Wer kennt das nicht,  Sie wollen sich schminken und Ihr Make-Up bröselt förmlich vom Gesicht.

Trockene Haut ist nicht nur ein kosmetisches Problem,  sie juckt und neigt  leichter zu Entzündungen und unschönen roten Stellen. Ihre Haut fühlt sich rau und angespannt an, vor allem nach dem waschen spannt die Haut und fühlt sich unangenehm an.

Tipps:

  • Geben sie zu jedem Vollbad eine Kappe Jojobaöl und die Haut wird so durch einen leichten Fettfilm geschützt oder      verwenden Sie die Badesalze von Lavera.  Diese Schützen die Haut und versorgen Sie mit Feuchtigkeit.
  • Verwöhnen Sie Ihre Haut regelmäßig mit Peelings. Das Peeling können Sie selbst herstellen oder auf http://www.aromina.com kaufen. Rezept: Mischen Sie 50g Meersalz mit 5-10TL Jojobaöl und reiben Sie damit den ganzen Körper gründlich ein. Anschließend mit warmem Wasser  abwaschen.
  • Verwenden Sie für die tägliche Reinigung nur milde und natürliche Reinigungsprodukte, diese greifen den natürlichen Fettfilm der Haut nicht an und trocknen Sie nicht aus.  Für extrem empfindliche Haut empfehle ich die Baby und Kinder Pflegeprodukte von Lavera.  Diese sind besonders Haut-schonend und sogar für Allergiker geeignet.
  • Trinken Sie viel Wasser.
  • Verwenden Sie zur täglichen Körperpflege Cremes und Lotionen die nur natürliche Rohstoffe enthalten, da diese tiefer in die Haut eindringen können.

Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr mich wie immer unter jasmin@aromina.com erreichen.

Read Full Post »


Hier ein paar kleine Tipps und Tricks die helfen werden lästige Augenringe zu mildern oder sogar ganz los zu werden.

Kleine Hausmittel:
Habt einfach immer einen Teelöffel im Kühlschrank parat. Er Kühlt die Augenpartie und die Schwellung sollte  gleich besser werden.

Des weiteren könnt Ihr es mit schwarzem Tee versuchen. Lasst den Tee  gut ziehen (mindestens 10 min.)  danach gebt etwas von dem Tee auf 2 Wattepeds oder ein Taschentuch und legt es euch 5 min. auf die Augen.

Solltet Ihr es eilig haben und gleich auser Haus müssen emfpehle ich zusätzlich den Concealer von Lavera. Er hat eine sehr gute Deckkraft und die ausgewählten Inhaltsstoffe wie Bio-Süßholzwurzelextrakt, wirken beruhigend und Hautpflegend.

Link zum Produkt: Concealer

Für reife und strapazierte Haut empfehle ich eine Rosen-Gesichtsmaske. Diese wirkt entspannend und strafft zusätzlich die haut.
Ergebniss: Das Hautbild wirkt frischer ihr strahlender.

Hier das Rezept:
½ TL Honig und 1TL Wildrosenöl und geben Sie dazu 2 TL Mandelöl, und diese Mischung auf die gereinigte Haut auf Gesicht und Hals auftragen. Nach 15 Minuten mit lauwarmem Wasser abspülen. Danach auf ein Watterpad Rosenwasser geben und die Haut im T-Zonen Bereich sanft reinigen – das verkleinert die Poren, erfrischt die Haut, entfernt den Glanz.

Tipp: Wirkung von die Maske verstärkt sich, wenn Sie vorher Ihre Gesichtshaut mit einem sanften  Peeling Reinigen.

Hier findet Ihr noch weitere Wirksame Produkte, die euch helfen können eure Augenringe los zu werden: LINK

Die häufigsten Ursachen von Augenringen sind unter anderem Schlaf- und Wassermangel. Sehr oft kann auch zu langes Computer Sitzen oder ein Magel an Nährstoffen  der Grund für Augentinge sein. Geht raus an die frische Luft und treibt ein bisschen Sport, ihr werdet sehen das wirkt wunder , nicht nur bei den Augenringen;)

Solltet Ihr Fragen haben, könnt Ihr mich natürlich auch anschreiben und ich werde gerne versuchen euch weiter zu helfen.

Email: jasmin@aromin.com

Read Full Post »


Spüren Sie den puren Luxus auf Ihrer Haut! Das Wildrosenöl wird zu den wirksamsten Pflegeölen in der Kosmetik gezählt.
Durch seinen Reichtum an Vitamin A-Säure wird die Kollagenproduktion der Haut angeregt und glättet die Haut natürlich. Das Biologische Samenöl schenkt der Haut Elastizität und hilft bei erweiterten Äderchen. Es normalisiert die Talgdrüsenfunktion und Pigmentierung dadurch wird die Struktur der Haut verfeinert. Es lässt die Haut frischer und jünger wirken.

Anwendungsgebiete:
Für Körperpflege und Massage können die wertvollen Primavera Basisöle pur verwendet werden und eignen sich außerdem für die Herstellung eigener Körperölmischungen mit ätherischen Ölen.

Rezepte:
Hautöl gegen Akne Pickel und unreine Haut: Massieren Sie 2-mal täglich Ihr Gesicht mit diesem pflegenden Hautöl.
5 Tr. Teebaum,
6 Tr. Lavendel,
5 Tr. Kamille blau,
50 ml Aloe Veraöl,
50 ml Wildrosenöl,

Für alle, die nicht zu „Selbermachern“ werden möchten, empfehle ich die folgenden Naturkosmetikprodukte:

Das Anti-Pickel Aktivgel von Primavera:

Oder die BIO-Minze Serie von lavera:

Klickt einfach auf die Bilder sollte euch ein Produkt interessieren;)

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: