Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘Körperfplege’


Wer kennt das nicht,  Sie wollen sich schminken und Ihr Make-Up bröselt förmlich vom Gesicht.

Trockene Haut ist nicht nur ein kosmetisches Problem,  sie juckt und neigt  leichter zu Entzündungen und unschönen roten Stellen. Ihre Haut fühlt sich rau und angespannt an, vor allem nach dem waschen spannt die Haut und fühlt sich unangenehm an.

Tipps:

  • Geben sie zu jedem Vollbad eine Kappe Jojobaöl und die Haut wird so durch einen leichten Fettfilm geschützt oder      verwenden Sie die Badesalze von Lavera.  Diese Schützen die Haut und versorgen Sie mit Feuchtigkeit.
  • Verwöhnen Sie Ihre Haut regelmäßig mit Peelings. Das Peeling können Sie selbst herstellen oder auf http://www.aromina.com kaufen. Rezept: Mischen Sie 50g Meersalz mit 5-10TL Jojobaöl und reiben Sie damit den ganzen Körper gründlich ein. Anschließend mit warmem Wasser  abwaschen.
  • Verwenden Sie für die tägliche Reinigung nur milde und natürliche Reinigungsprodukte, diese greifen den natürlichen Fettfilm der Haut nicht an und trocknen Sie nicht aus.  Für extrem empfindliche Haut empfehle ich die Baby und Kinder Pflegeprodukte von Lavera.  Diese sind besonders Haut-schonend und sogar für Allergiker geeignet.
  • Trinken Sie viel Wasser.
  • Verwenden Sie zur täglichen Körperpflege Cremes und Lotionen die nur natürliche Rohstoffe enthalten, da diese tiefer in die Haut eindringen können.

Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr mich wie immer unter jasmin@aromina.com erreichen.

Werbeanzeigen

Read Full Post »


Spüren Sie den puren Luxus auf Ihrer Haut! Das Wildrosenöl wird zu den wirksamsten Pflegeölen in der Kosmetik gezählt.
Durch seinen Reichtum an Vitamin A-Säure wird die Kollagenproduktion der Haut angeregt und glättet die Haut natürlich. Das Biologische Samenöl schenkt der Haut Elastizität und hilft bei erweiterten Äderchen. Es normalisiert die Talgdrüsenfunktion und Pigmentierung dadurch wird die Struktur der Haut verfeinert. Es lässt die Haut frischer und jünger wirken.

Anwendungsgebiete:
Für Körperpflege und Massage können die wertvollen Primavera Basisöle pur verwendet werden und eignen sich außerdem für die Herstellung eigener Körperölmischungen mit ätherischen Ölen.

Rezepte:
Hautöl gegen Akne Pickel und unreine Haut: Massieren Sie 2-mal täglich Ihr Gesicht mit diesem pflegenden Hautöl.
5 Tr. Teebaum,
6 Tr. Lavendel,
5 Tr. Kamille blau,
50 ml Aloe Veraöl,
50 ml Wildrosenöl,

Für alle, die nicht zu „Selbermachern“ werden möchten, empfehle ich die folgenden Naturkosmetikprodukte:

Das Anti-Pickel Aktivgel von Primavera:

Oder die BIO-Minze Serie von lavera:

Klickt einfach auf die Bilder sollte euch ein Produkt interessieren;)

Read Full Post »

« Newer Posts

%d Bloggern gefällt das: